Fragen und Antworten

Hier beantworten wir die häufigsten Fragen. Ist hier etwas nicht aufgeführt können Sie sich jederzeit via Mail oder das Kontaktformular an uns wenden. 

Was kostet eine Homepage?

Unsere Preislisten finden Sie hier: Preise

Für die regulären Leistungen können Sie sich an den angegebenen Richtwerten orientieren. Bei Sonderwünschen im Bezug auf den Funktionsumfang sind Abweichungen nach oben oder unten möglich.

Auf jeden Fall bekommen Sie im Vorfeld den genauen Preis mitgeteilt. „Kleingedrucktes“ und versteckte kosten gibt es bei uns nicht.

Welche Daten muss ich für meine Homepage bereitstellen?

Unerlässlich für das Impressum sind der Name und die komplette Anschrift. Bei Firmen sind noch einige Daten mehr anzugeben wie z.B. Steuernummer, Handelsregister etc. 

Für den Inhalt der Homepage natürlich so viele Bilder und Texte wie möglich. Selbstverständlich können Bilder von uns gekauft (istock.com), und Texte gegen Aufpreis erstellt werden. 

Welche Domain bekomme ich und was kostet das Hosting?

Die Domain (sofern noch nicht vergeben), können Sie sich selbst aussuchen. Gerne geben beraten wir Sie natürlich zur Namensgebung. Wenn der passende Name gefunden ist, melden wir diese dann bei unserem Hostingpartner (webgo.de) an.

Das Hosting, je nach Paket, kostet ungefair 3,- bis 5,-€ im Monat. 

 

Wie lange dauert die Erstelung einer Website?

Ca. 4 – 10 Werktage für eine kleine bis mittelgroße Homepage. 

 

Was passiert nach der Fertigstellung meiner Homepage? Wer verwaltet diese dann?

Auf Wunsch übernehmen wir gerne die Verwaltung Ihrer Homepage. 

Dieser Service beinhaltet regelmäßige Updates, DSGVO-Updates, Backups vom Webspace und der Datenbank und Ergänzungen von Inhalten.

Möchten Sie die Seit selbst verwalten, stellen wir Ihnen die Hosting und WordPress Daten bereit und geben Ihnen ein digitales Handbuch für die wichtigsten Dinge mit auf den Weg. Bei schwierigen Fragen stehen wir Ihnen natürlich mit gutem Rat zur Seite.

Kann ich meine Homepage in Raten zahlen?

Aufgrund der aktuellen Lage bieten wir auch Ratenzahlung innerhalb 12 Monate an. 

Selbstverständlich ohne Aufschläge ohne Zinsen. 

Was bedeutet responsive Webdesign?

„responsive Design“ bedeutet, dass sich unsere Webseiten automatisch an das jeweilige Endgerät anpassen. (Smartphones aller Art, Tablets, etc.)

Je nach größe des Bildschirmes werden die Elemente automatisch angepasst und sehen immer gleich aus.

Selbstverständlich sind alle unsere Arbeiten 100% responsive und sehen auf jedem gerät toll aus.

 

Was bedeutet SEO?

SEO „Search Engine Optimization“ auf deutsch „Suchmaschinenoptimierung“ ist eine Technik, welche eine gute Auffindbarkeit bei Suchmaschinen fördert. 

Inhalte der Seite werden so angepasst, dass z.B. Google Ihre Seite als wertvoll und vollständig anerkennt und mit einem guten Ranking belohnt. 

SEO ist ein langwieriger Prozess. Man kann es sich vorstellen mit einem Samen den man in die Erde Pflanzt:

Bis der Baum Wurzeln schlägt und Früchte trägt, braucht es einiges an Geduld und Pflege. 

Dies ist enorm wichtig für die Besucherzahlen der Homepage, sowie im Endeffekt natürlich Ihrem Umsatz.